News April '22

Version 2.2.110

Neben diverser Ergänzungen haben wir den Schwerpunkt auf Verbesserungen der Prozesse beim Anlegen neuer Kundenkonten gelegt.

Für weiterführende In­for­ma­tio­nen­ stehen wir Ih­nen­ auch gerne im per­sön­li­chen­ Gespräch zur Ver­fü­gung­.

Falls Ihre An­wen­dung­ auf un­se­rer­ In­fra­struk­tur­ betrieben wird, stehen Ih­nen­ alle kostenlosen Funktionen per sofort zur Ver­fü­gung.

Sich ausgeben als eine andere Person

Einzelnen Per­so­nen­ kann dass Recht eingeräumt wer­den­, sich als jemand anderes auszugeben. Die Funktion ist hilfreich im Zusammenhang mit der Unterstützung von anderen Anwendenden oder zur Verifizierung neu erstellter Zugänge, bevor diese dem internen oder ex­ter­nen­ Kun­den­ zur Ver­fü­gung­ gestellt wer­den­.

Für die Funktion sind folgende Berechtigungen erforderlich:
  • 'Administrative Menüpunkte anzeigen' auf der Benutzerverwaltung (übergeordnete Berechtigung)
  • 'Sich ausgeben als' auf der Person selbst, als wel­che­ Sie sich ausgeben möch­ten­

Das System hält fest, wer wann und für wen diese Funktion gestartet hat, und wann diese wieder beendet wurde. Damit Urheber von Transaktionen ermittelt wer­den­ kön­nen­, wird die effektiv angemeldete Person ausserdem in allen Ereignissen und Statusänderungen festgehalten.

Sich ausgeben als eine andere Person

Testmodus für Benutzerkonten

Der auf einem Benutzerkonto aktivierte Testmodus bewirkt, dass sämtliche Kom­mu­ni­ka­tion­ an zen­tral­ konfigurierte Empfänger gerichtet wird. Dies betrifft auch die Funktionen von 2FA und dem Zurücksetzen des Passwortes.

Damit haben Sie die Möglichkeit, nach der Erstellung eines neuen Kontos Einstellungen und Funktionen zu überprüfen, ohne dass E-Mails oder SMS Nachrichten an den Konteninhaber versandt wer­den­.

Testmodus für Benutzerkonten

Neue Benutzer einladen

Informieren Sie auf einfache Weise Ihre internen und ex­ter­nen­ Kun­den­ über die Bereitstellung deren per­sön­li­chen­ Zuganges.

Der Inhalt der E-Mail wird über ein For­mu­lar­ definiert. Dem For­mu­lar­ hinzugefügte Da­tei­en­ wer­den­ als An­hän­ge­ versandt.

Die Funktion kann un­ter­ [Globale Konfigurationen/Be­nut­zer­ Grundkonfiguration für Testmodus, Einladung etc.] aktiviert wer­den­.

Für die Funktion sind folgende Berechtigungen erforderlich:
  • Da­ten­ speichern (save-001)
    Für Konten um Testmodus
  • Konfiguration ändern (edtcfg-001)
    Für regulär produktive Konten
Neue Benutzer einladen

Weitere Änderungen per April '22

  • NEW: Da­tei­en­
    Für alle vom CMS verwaltete Da­tei­en­ kann der Link für jede Sprache be­quem­ eingesehen und kopiert wer­den­
  • NEW: Neues Dashboard Plugin
    Zur Anzeige der letzten Benutzerauthentifizierungen
  • NEW: CSS Klassen
    CSS Klassen in der Administration kön­nen­ ergänzt, bzw. überschrieben wer­den­.
  • NEW: Berechtigungsvergabe
    Neue Berechtigungsrolle 'Revision'. Gewährt Leserechte auf die entsprechenden Objekte inklusive der Anzeige der Berechtigungen
  • IMP: Resize von Bildern
    Beim automatisierten Verkleinern wird eine mögliche transparente Farbe beibehalten
  • IMP: Au­then­ti­fi­zie­rung­
    Der Authentifizierungsprovider kann beim Login explizit ausgewählt wer­den­. Die Aktivierung die­ser­ Funktion er­folgt­ über Globale Konfigurationen/Au­then­ti­fi­zie­rung­. Diese Funktion ist dann hilfreich, wenn meh­re­re­ Konten mit identischem Benutzernamen in unterschiedlichen Authentifizierungsprovidern existieren.
  • IMP: Benutzerverwaltung
    Manuelle Zuordnung eines Kontos zu einem Authentifizierungsprovider
  • IMP: Benutzerverwaltung
    Löschen der Passwort Historie eines Kontos.
  • IMP: Be­nut­zer­- und Suchmaschinenfreundliche URLs
    Die URL kön­nen­ nun be­quem­ pro Seite und Sprache in der Administrationsoberfläche gepflegt wer­den­.
  • IMP: Reports der Berechtigungen
    Die Reports sind neu für alle Objekte verfügbar, bei welchen Berechtigungen geprüft wer­den­. Bis anhin war dies nur dort mög­lich­, wo Berechtigungen zugeteilt wer­den­ kön­nen­.
  • IMP: Fomularversand
    Die Ticketnummer kann für den Betreff unterdrückt wer­den­.
  • IMP: Administrationsoberfläche
    Eingabefelder für einfache Listen sind durch ein komfortables, 'Tag' basiertes Eingabefeld ersetzt worden.
  • IMP: Konfiguration
    Neues Feld für Notizen auf allen Konfigurationeinstellungen
  • IMP: Silbentrennung
    Die Silbentrennung moderner Browser kann pro Sprache konfiguriert wer­den­
  • FIX: Konfiguration
    Der Titel wurde nicht in jedem Fall korrekt angezeigt
  • FIX: Berechtigungsvergabe / Report
    Doubletten in der Anzeige wurden entfernt
  • FIX: Au­then­ti­fi­zie­rung­
    Wenn 2FA und eine Passwortänderung bei einer Anmeldung gleichzeitig erzwungen wurde, sind die Ereignisse 'Be­nut­zer­ angemeldet' und '2FA Au­then­ti­fi­zie­rung­ durchgeführt' fälschlicherweise dem Konto 'Anonymous' zugeordnet worden
  • FIX: Anzeige global gültiger Identifikationen, IDs, GUIDs etc.
    Fehler in der Anzeige korrigiert.